Riesen-Yogakurs auf den Terrassen des Casinos von Monte-Carlo

 
 

Nehmen Sie am 21. Juni 2016 an der weltweiten Feier der Sommersonnenwende teil und profitieren Sie von einem entspannenden Augenblick am Mittelmeer… 

Weltyogatag Monte-Carlo

 

Ein 21. Juni im Zeichen der Entspannung in Monte-Carlo. Das Konzept ist einfach: einmal jährlich die gesamte Yogagemeinde der Côte d’Azur an einem einzigen Ort versammeln, um die Sommersonnenwende und das Yoga zu feiern.

 

Dieser Tag zielt darauf ab, die Öffentlichkeit für die zahlreichen Vorteile der Ausübung von Yoga zu sensibilisieren. Die Gelegenheit, über eintausend Menschen zu versammeln, um sich auf den Terrassen des Casinos von Monte-Carlo mit Blick auf den Horizont zu entspannen, zu atmen, zu meditieren und zu üben. 

 

Die Sommersonnenwende ist die Feier des kreativen Ausdrucks: Musik, Kunst, Tanz, Yoga. Zu dieser Gelegenheit finden weltweit zahlreiche Yogabegegnungen statt, wie auf dem Times Square in New York, am Grand Palais in Paris und die Freeyoga-Veranstaltungen von Barcelona und Madrid.

 

Dieser Traum wird dank der Unterstützung des Fürstentums Monaco und der großzügigen Partnerschaft der  Société des Bains de Mer wahr.

 

Ein zauberhafter Ort

 

Gibt es einen besseren Ort zur Feier des Weltyogatags als das zauberhafte Monte-Carlo? Kommen Sie und öffnen Sie Ihr Herz, Ihre Sinne, Ihren Verstand… Om shanti.

 

Riesen-Yogakurs am 21. Juni von 19.30 bis 20 Uhr auf den Terrassen des Casinos von Monte-Carlo.

 

Kostenloses, frei zugängliches Event mit Voranmeldung

Sie werden alle Informationen finden und ihre Plätze auf reservieren können www.yogasolsticemonaco.com 

 

Kontackt